Wieso dieser Blog?

Der Hauptgrund für diesen Blog ist meine beste Freundin, die leider mittlerweile in Stuttgart wohnt und so relativ wenig von meinem Weg und den körperlichen Veränderungen mitbekommt.

Vor kurzem meinte sie, ich solle doch einen Blog machen, um alle Freunde, Bekannte und Verwandte regelmäßig an all den spannenden Schritten teilhaben lassen zukönnen.

 Und da hat sie Recht. Viele meiner alen Freunde etc. leben in Nordrhein-Westfalen. Seit meinem Umzug also weit weg. Manche Leute aus meine Umfeld würden vielleicht auch gerne mehr wissen, aber trauen sich nicht mich zu fragen.

 Mit diesem Blog möchte ich also unkompliziert meinen aktuellen Stand teilen. Welche Schritte als nächstes anstehen und eventuell Fotos, Videos usw. sobald ich Testosteron bekomme.

 

Eventuell verirrt sich auch der ein oder andere Transmann auf diese Seite, auf der Suche nach Informationen. Allerdings rate ich für präzise Informationen und Kontaktdaten eher professionellere Seiten. Da alle Informationen auf der Seite zum Thema Operationen, VÄ/PÄ, Pschologen etc lediglich dazu dienen Außenstehenden einen groben Überblick zuverschaffen.

 Für alle die sehr viel genauere Informationen, Rat oder Veranstaltungen rund um Transsexualität suchen empfehle ich: http://www.transmann.de/

 

15.2.16 17:38, kommentieren

Werbung


Das bin ich!

Hey Leute,

 

ich bin Vincent. Doch das war ich nicht immer, wie ihr wohl schon wisst.

Ich bin ein Transmann, also als Frau geboren und nun auf dem Weg meinen Körper meinem Geist anzupassen. Ein Mann2.0 sozusagen.

Geboren bin ich im Jahr 1995 (aktuell also 20 Jahre jung) in einem Dorf in der Nähe von Bielefeld (Nordrhein-westfalen). Mittlereile wohne ich in der Nähe von Hannover (Niedersachsen).

Meinen Weg zum Mann habe ich im Jahr 2015 offiziell begonnen. Natürlich ging der Prozess viel früher los, doch dazu mehr bei "Persönlicher Transweg".

Mal abgesehen von meiner Transsexualität bin ich ein durchschnittlicher junger Erwachsener. Ich treffe gerne Freunde, höre Musik, mache mein Abitur, habe eine feste Beziehung mit einer Frau und so ein Kram.

 

 Soweit erstmal zu mir. Mehr über mich könnt ihr bei "Persönlicher Transweg" erfahren.

15.2.16 17:14, kommentieren